Showing posts with label Flutterbys Cottage. Show all posts
Showing posts with label Flutterbys Cottage. Show all posts

Süße Träume

Hallo,

am Samstag fanden wir neben der üblichen Wochenendwerbung auch einen dicken Briefumschlag in unserem Briefkasten. Ein schneller Blick auf den Absender... nanu, die liebe Biggi von den Biggibären hat uns etwas geschickt? Alles klar - ein Üüüüüüüüüüüü!!! Ha, Ihr wißt ja, im Öffnen von Ü-Päckchen ist keiner schneller als ich, und zum Vorschein kam das hier:
... Saturday we've found next to the usual weekend-advertising a big envelope in our mailbox. A quick look to the sender... hmmm, dear Biggi of Biggibären sends us something? Okay - a suuuuuuuuurprise!!! Well, you know, as far as opening of surprise-packets is concerned noone is faster than me, and this is what I've found:
     
              
Der Oberhammer!!! Erdbeerbettwäsche!!!!!!!!! Nur für mich... und so klasse, nicht nur weil der Stoff wie für mich gemacht ist, aber auch weil es so super gemacht ist. Biggi lernt gerade freihändig quilten, und dass hat sie hier gleich an meiner neuen Bettwäsche ausprobiert.
A burner!!! Strawberry-bedding!!!!!!!!! Just for me... and so fantastic, not only because the fabric is like it was made especially for me, but the making is so stunning, too. Biggi is learning to quilt freehanded, and she already tried this new technique on my new bedding.
        
             
Während ich noch meine Bettwäsche bewundert habe, kam Frieda angehoppelt, unser kleines Kugelnili, das Biggi für uns gemacht hat (Ihr erinnert Euch? Sie sollte eigentlich mit in mein Cottage ziehen, aber da war es ihr einfach zu erdbeerrot. Komisch, ist doch die schönste Farbe von allen! *grins*). Frieda wollte natürlich auch gucken, was ihre Mama uns Schönes geschickt hat. Denn Biggi hat auch an ihre Namensvetterin gedacht und dieses wunderschöne Geschirrhandtuch für Birgit bestickt. Die Farbe passt übrigens ganz perfekt in unsere 1:1 Küche. Und ein paar Goodies waren auch noch dabei.
While I was still admiring my new bedding, Frieda came near, our little Roly Poly Hippo Biggi made for us (Do you remember? She was supposed to live with me in my cottage, but it was too much strawberryred for her. Strange, because that's the most beautiful colour of all! *grin*). Of course Frieda wanted to see what lovely things her Mama sent to us. And Biggi even thought of her namesake and made the stitching on this lovely towel for Birgit. Btw, the colour matches perfectly with our 1:1 kitchen. And some goodies were included, too.
                
         
Einfach nur schön, oder? Biggi schrieb, es hätte ihr leid getan, dass die wunderschöne Bettwäsche von Maria leider farblich nicht in mein Cottage gepasst hat. Ist das nicht einfach nur lieb???
Simply great, isn't it? Biggi wrote she felt sorry for me because the beautiful bedding of Maria didn't match with my cottage interior. Isn't she a darling???

Liebe Biggi - auch von dieser Stelle aus noch einmal herzlichen Dank. Wir haben uns riesig gefreut über diese wunderbare Überraschung!!!

Und noch ein Geschenk haben wir bereits am Freitag bekommen, das habe ich zwar schon auf unserem neuen Nebenblog, der BiWuBären-Homepage, vorgestellt, aber das muss ich hier auch einfach noch mal zeigen. Die liebe Astrid von den Astridbears hat sich ein Bildchen von Fluttercino gemopst und auf ihre eigene unnachahmliche Weise digital bearbeitet - einfach nur schön. Wir haben uns unheimlich darüber gefreut, denn wir bewundern nicht nur Astrids schöne Bärchen sondern auch ihre fantastische Fotobearbeitung schon lange. Wir erinnern uns an einen Artikel über Astrid in einem Teddymagazin, wo ihre Bären normal fotografiert waren - da mussten wir schon zweimal gucken, denn so kannten wir Astrids Bären noch gar nicht. (LOL)
And we got another gift last Friday which we've already shown on our new sideblog, the BiWuBären-Homepage, but I have to show it here, too. Dear Astrid from Astridbears took a picture of Fluttercino and spread her special and unique digital magic over him - simply beautiful. This was so much joy, because we not only adore Astrid's beautiful bears but also her digital photoart for long. We remember reading an article about Astrid in a Teddymagazine some time ago where her bears were photographed the normal way - we had to look twice because we'd never knewn her bears like this before. (LOL)
           
         
Liebe Astrid - auch an Dich von dieser Stelle aus noch einmal herzlichen Dank für diese tolle Überraschung!!!

Ja, unser Fluttercino platzt nun fast vor Stolz - soll er, ich hab' ja meine wunderbare Erdbeerbettwäsche und werde süüüüüüüß träumen!!!
Well, our Fluttercino nearly bursts with pride now - but that's okay, I'm enjoying my fantastic strawberry-bedding and will have the sweeeeeeetest dreams!!!

Einen schönen Wochenstart wünscht / Have a good start into the new week
Flutterby

Neues von der Cottage-Baustelle

Hallo,

ich bin gerade fertig geworden mit dem Mähen meines neu verlegten Rasens... Jahaaa, wir Gartenbesitzer haben halt auch so unsere Verpflichtungen! *zwinker*
... I've just finished mowing my new laid lawn... Yesssss, we garden owners do have our obligations! *wink*
            
           
Heute möchte ich Euch mal wieder Neues von meinem Erdbeer-Cottage zeigen. Drinnen ist es ja schon ganz gemütlich, aber mir fehlte ja noch ein Dach über dem Kopf und natürlich der Garten. Vieles, woran Birgit gerade werkelt, ist aber leider nicht besonders fotogen, z. B. das Fertigen von Bündeln für mein Reetdach. Oder die vorbereitende Bemalung des Daches - das ist nur fotogen, wenn ein Flatterbärchen auf dem Dach sitzt. *kicher*
Today I'd like to show you something new about my Strawberry Cottage. Remember, inside it's already quite comfy, but the roof over my head was still missing and of course the garden. Most of the things Birgit is working on are not very photogenic, for example making bundles for my thatched roof. Or the prepapring colouring of the roof - that's only photogenic if there's a flutterybeary sitting on the roof. *giggle*
              
           
Einige Bündel hat Birgit schon verklebt, nun muss sie erst mal wieder neue vorbereiten. Aber ich glaube, Ihr bekommt schon eine Ahnung, wie das mal aussehen wird, wenn's irgendwann fertig ist.
Some of the bundles Birgit already glued, but now she has to prepare new ones. But I think you can get an impression how this will look like when it's done some far away day.
              
                
Und nicht nur am Dach wird gewerkelt, auch außen am Haus gibt's Neues. Birgit hat meine Fenster mit Gardinen und Fensterbildern verschönert, erdbeerrote Schmetterlinge - mehr geht nicht! Und schöne Blumen habe ich auch schon vor den Fenstern... herrlich! Natürlich hat Birgit die Pflanzkästen angepinselt, damit sie zum Rest des Cottages passen.
But there's not only working on the roof, there's news about the outside, too. Birgit decorated my windows with curtains and suncatchers, strawberryred butterflies - what more could I ask for! And there are already pretty flowers in front of my windows... great! Of course Birgit painted the flower boxes to match with the rest of the cottage.
         
            
Die Gartenmauer steht inzwischen auch, d. h. nur die beiden langen Mauern, die beiden kleinen Teile und das Tor sind noch nicht fixiert. Clever ist sie ja, meine Birgit, so kann sie immer noch problemlos überall rankommen. Der Rasen wurde inzwischen auch verlegt und meine Terrasse ist auch schon fertig. Sieht auf dem Bild irgendwie wellig aus, aber glaubt mir, das ist eben.
The garden wall was fixed in the meantime, i. e. the two long walls, the smaller parts and the gate are still loose. She's really clever, my Birgit, so she's still able to work everywhere without problems. And the lawn was laid and my terrace is ready, too. It looks a little wavy on the pic, but believe me, it's flat.
     
            
Ich hoffe, das kleine Update hat Euch gefallen. Nun wird's langsam Zeit für die Blumen...!!! *strahl*
I hope you enjoyed this little update. No it's time for the flowers soon...!!! *beamswithjoy*
          
Liebe Grüße / Hugs
Flutterby

Butzeleien und was Feines

Hallo,

auch wenn Birgit im Moment einige Baustellen zu betreuen hat, so arbeitet sie natürlich auch weiter an meinem Cottage-Garten. So hat sie vor kurzem wieder mal mit ihren Materialien gespielt - schaut mal, so was hier hat sie zum Butzeln genommen.
... although Birgit has many projects under construction at the moment, she's of course working on my cottage garden. She was playing along with her materials some days ago - have a look what she's chosen for crafting.
   
            
Na, habt Ihr eine Ahnung, was daraus werden soll? *schmunzel* Auflösung kommt gleich, aber zunächst einmal etwas aus der Backstube. Man glaubt es nicht, aber Birgit hat tatsächlich ihre allerersten Cupcakes aus Fimo gebacken.
Do you have an idea what she's up to? *smile* Well, clearance is on its way, but first we have something to show from the bakery. Hard to believe, but Birgit managed to bake her very first cupcakes made of Fimo.
          
        
Na, so was kann sie ruhig öfter backen. Ich hätte da auch gleich einen Verbesserungsvorschlag - statt Zuckerherzen lieber ordentlich Erdbeeren drauf... *kicher* Aber nun zur Auflösung, was Birgit so gebutzelt hat - tadaaaaa:
As far as I am concerned she could bake something like that more often. But I have a suggestion for improvement - instead of sugar hearts she should use strawberries for topping... *giggle* But now I'm going to show you what Birgit made - tadaaaaa:
          
        
Ich bin begeistert, ich glaube, mein Garten wird richtig schön, wenn schon die Accessoires so toll sind. Begeistert ist ein schönes Stichwort, denn gestern ist unser toller Giveaway-Gewinn von Nina / Larimar angekommen.
I totally like it, I think my garden will be beautiful, must be if the accessoires are that gorgeous. And liking it is a good point to turn over to the fantastic giveaway price from Nina / Larimar that arrived yesterday.
        
    
Ist das nicht klasse - eine ganz tolle Dose. Birgit, die ja aus gesundheitlichen Gründen weder stricken noch häkeln kann, ist immer wieder beeindruckt, was andere so Tolles können. Aber ich wollte natürlich auch noch mal gucken, wie die Dose von innen aussieht - und da habe ich noch eine Überraschung gefunden:
Isn't this great - a lovely box. Birgit who isn't able to knit or crochet due to health problems is always impressed what others are able to do. But of course I wanted to have a look at the inside of the box - and found a surprise:
       
      
Ist die Schildkröte nicht süß? Und das Bärli auch - im doppelten Sinn. *höhö* Ob das schokoladige Kerlchen hier lange überleben wird, ich habe da so meine Zweifel... *zwinker*
This turtle is cute, isn't it? And the bearie is sweet - in a double meaning *harhar* I really have doubts if this chocolaty chap will survive very long around here... *wink*
          
    
Liebe Nina, auch von dieser Stelle aus nochmals vielen herzlichen Dank für diesen wunderschönen Preis - wir haben uns sehr darüber gefreut!
  
Euch allen wünsche ich ein tolles Wochenende!
A great weekend to all of you!

Flutterby

Schönes per Post - es geht weiter...

Hallo,

gestern habe ich Euch ja unseren tollen Candygewinn von Craftland gezeigt, das war aber nicht alles, was wir gestern in der Post hatten - aber schöne Sachen verdienen ihren eigenen Post, finde ich.
... yesterday I've shown you the gorgeous price we've won in Craftland's giveaway, but this wasn't all we found in our mailbox yesterday - but in my opionion beautiful things deserve their own post.

Der zweite Brief in unserem Briefkasten kam aus Spanien, und zwar aus dem schönen Barcelona - und die Absenderin war unsere liebe Freundin Ascensión. Ach ja, Ascensión kennen heißt, sie lieben - sie ist eine der liebsten und nettesten Bloggerinnen überhaupt - und eine hochtalentierte Künstlerin, was sie mit Fimo zaubert ist atemberaubend und ihre Phantasie ist grenzenlos. Wir sind glücklich, dass sie unsere Freundin ist, obwohl sie weder Deutsch noch Englisch spricht und die 10 Worte Spanisch, die Birgit so drauf hat, auch nicht gerade hilfreich sind. Aber selbst Google Translator kann uns nicht auseinander bringen... (LOL).
The second letter in our mailbox came from Spain, sent from beautiful Barcelona - and the sender was our dear friend Ascensión. Oh my, Ascensión, to know her ist to love her - she's one of the dearest and kindest bloggers ever - and a highly talented artist, the magic she does with Fimo is breathtaking and there's no limit to her fantasy. We're glad she's our friend, although she doesn't speak German or English and the 10 words Birgit knows in Spanish aren't really helpful at all. But even Google Translator can't tear us apart... (LOL).

Aber zurück zum Thema - Ascensión hat vor kurzem endlich, endlich einen eigenen Etsy-Shop eröffnet, das wurde wirklich Zeit. Birgit hat das mehr durch Zufall entdeckt und hat sich sofort in einen Pilzgnom verliebt, sie meinte, der sei perfekt für meinen Garten. Und obwohl ich in letzter Zeit so unheimlich viele tolle Geschenke bekommen habe, hat Birgit diese Figur für mich bestellt, sie meinte, das hätte ich mir verdient (Hach, sie hat mich gern... *seufz*) - jedenfalls war Birgit damit zufälligerweise die Erste, die in dem neuen Shop etwas gekauft hat. Ascensión hat sich riesig gefreut, dass ausgerechnet Birgit ihre erste Kundin war, und sie fragte, ob es eilig sei, sie würde gern noch etwas für mich machen. Eilig haben wir es ohnehin nie, allerdings konnten wir ja nicht ahnen, was da alles auf uns zukommen würde. Aber der Reihe nach - hier zunächst einmal der Pilzgnom, den Birgit für mich gekauft hat:
But back to the point - Ascensión finally, finally opened her own Etsy-Shop, this was really about time. Birgit happened to notice it and fell in love with a mushroom gnome immediately, she said, this would be perfect for my garden. And although I got so many fantastic presents during the last weeks, she purchased the miniature and told me I'd deserve it (My, she loves me... *sigh*) - well, Birgit was the first to make a purchase in the new shop. Ascensión was really happy it was Birgit being her first customer ever and she asked if we were in a hurry, she would like to make a special extra for me. We're usually never in a hurry, but of course we had no idea what was about to come. But first things first - here's the mushroom gnome Birgit purchased for me:
    
         
Ist der nicht fantastisch? Und auch ein schöner Rücken kann entzücken... *kicher*
Isn't he great? And a nice back kann be a lovely sight, too... *giggle*
           
                 
Aber wie gesagt, da war noch viel mehr - und zwar Erdbeeriges... nur für mich!
But as I said before - there was more to come - something strawberry... for me only!
          
         
Eine von Ascensións legendären Teekannen, eine kleine Gartenszene und ein Erdbeerwichtel - wie toll ist das denn??? Und alles soooooooo schön. Aber das war's noch nicht...
One of Ascensión's legendary teaposts, a little garden scene and a strawberry gnome - how great ist that??? And everything sooooooo pretty. But this wasn't yet the end...
           
           
Natürlich hat Ascensión auch Magica de Spell und den Hexenturm nicht vergessen. Was für wunderbare Miniaturen - unser eigener winziger "Duende" im Dialog mit einem frechen Pilz, zwei tolle Pötte mit magischen Pilzen - und etwas, was uns schon fasziniert hat, als wir es zum ersten Mal auf Ascensións Blog gesehen haben - ein Gnom im Glas. Moment, Versuch einer Nahaufnahme:
Of course Ascensión did not forget Magica de Spell and the witch tower. These gorgeous miniatures - our own tiny "Duende" in a dialogue with a naughty mushroom, two post with magical mushrooms - and something that fascinated us from the first time we've ever seen it on Ascensión's blog - a gnome in a jar. Just a moment, I'll try a close-up:
           
           
Ist das nicht unglaublich??? So winzig...
Isn't this incredible??? So tiny...
             
Querida amiga, también desde este punto, una vez más muchas gracias por su generosidad y maravillosas miniaturas. Usted realmente tiene un gran corazón! ¡Gracias!
              
Euch allen wünsche ich ein wunderschönes Wochenende!
A great weekend to all of you!
           
Liebe Grüße / Hugs
Flutterby

Weihnachten im April?

Hallo,

also langsam komme ich wirklich ins Grübeln, ob unser Kalender überhaupt stimmt. Ich bekomme in letzter Zeit so viele Geschenke, dass ich echt am überlegen bin, ob wir vielleicht doch irgendwie schon wieder Weihnachten haben oder mein Geburtstag vorverlegt wurde... *kicher* Ach, Geschenke bekommen ist immer herrlich, und wenn es dann noch Überraschungsgeschenke sind, umso besser.
... I really begin to wonder if our calendar is showing the right date. I'm receiving so many presents during the last days that I'm really wondering if it's christmas season again or if maybe my birthday is earlier this year... *giggle* Well, getting presents is always fun, and surprise presents multiply the fun.

Ja, wir haben schon wieder ein Ü bekommen - wir haben so viele liebe Freunde überall, das ist echt der Hammer. Dieses Päckchen kam aus den Niederlanden, und wir haben den Absender sofort erkannt: Unsere Freunde Margriet und E-beertje! Na, das Paket wurde aber so was von fix aufgemacht - und dann fand ich das hier:
Yes, we received another surprise-parcel - we're having so many nice friends everywhere, that's really stunning! This parcel made its way from the Netherlands and we spotted the senders immediately: Our friends Margriet and E-beertje! Well, opening this parcel was a very quick job - and this is what I found inside:
   
   
Ooops... einmal umdrehen!
Ooops... gotta turn it around!
  
 
Nun stimmt's - dann wollen wir mal schauen!
Now it's right - let's have a look!
  
  
Hey, ein Swimmingpool für's Flatterbärchen - cool!
Hey, a swimmigpool for the flutterybeary - cool!
     
Nein, natürlich haben die beiden mir keinen Swimmingpool geschickt *grins*, darin waren die Schätze sicher verstaut, die Margriet und E-beertje uns zugesandt haben. Eine ganz liebe Karte habe ich von meinem Kumpel E-beertje bekommen, hach, so nett! Und viele Goodies für Birgit waren auch dabei, da wird sie sicher eine Menge mit anfangen können.
Nope, of course those two didn't mail me a swimmingpool *grin*, inside were the treasures Margriet and E-beertje sent us. A lovely card from my buddy E-beertje, ahhh, so nice! And a lot of goodies for Birgit were included, she will think easily of many purposes for those.
  
  
Aber das war erst der Anfang, denn zum Vorschein kamen diese Gesellen:
But this was only the beginning, because those two critters were brought to daylight next:
    
      
Birgit ist ganz aus dem Häuschen, dass sie nun einen von Margriets selbstgemachten Käfigen ihr eigen nennen darf - wobei das wohl vorübergehend sein dürfte, sobald Magica de Spell den Käfigfrosch sieht, wird der in den Hexenturm wandern... *grins* Und das Häschen stammt von Margriets begabter Freundin Nella - wie man so klein stricken kann ist uns Nicht-Strickern immer ein Rätsel! Aber das war's noch nicht:
Birgit is really excited owning one of Margriet's selfmade cages now - although this is kind of temporary, as soon as Magica de Spell will spot this froggiecage it will go in the witch tower... *grin* And this little bunny was made by Margriet's talented friend Nella - to us it's a miracle how anybody can be able to knit so tiny. But that wasn't still everything:
  
    
Ich muss ein bisschen aufpassen, dass ich den kleinen Bären nicht aufwecke... psssst... also weiter, denn das war's immer noch nicht:
I have to be careful not to wake up that little bear... psssst... so on it goes, this still wasn't all:
  
  
Habt Ihr schon mal so eine niedliche Raupe gesehen? Ich habe mal vorsichtig nachgefragt, ob sie sich zufälligerweise von Erdbeerblättern ernährt, puuuuuh, zum Glück nicht - da werde ich sie wohl in meinen Garten lassen können. Aber einen haben wir noch:
Did you ever see such a cute caterpillar before? Just to make sure I asked her if she eats strawberryleaves, puuuuh, I'm lucky, she doesn't - so I may take her to my garden. But there's still one left:
  
  
Ein kleinen Bruder von E-beertje - wie toll ist das denn??? Und nachdem ich mal geschaut habe, was Erdbeere auf niederländisch heißt, war mir vollkommen klar, dass mein neuer Kumpel nur Aardbei-beertje oder A-beertje heißen kann, das ist doch wohl logisch.
A little brother of E-beertje - how cool is that??? And after looking up what strawberry means in dutch, it occured to me my new buddy can only be named Aardbei-beertje or A-beertje, that's for sure.
   
Margriet und E-beertje haben geschrieben, die kleinen Gesellen bräuchten dringend ein neues Zuhause und da hätten sie sofort an uns gedacht. Na klar doch, die Kleinen werden das gut haben bei uns... versprochen! Und dass Margriet all diese Schätze selbst gemacht hat (bis auf das Häschen) und zusammen mit E-beertje beschlossen hat, sie uns zu schicken, macht sie ganz besonders kostbar für uns!
Margriet and E-beertje wrote to us, those little fellows were in need of a new home and they had thought of us in an instant. For sure, those tiny folk will have a loving home around here, promised! And knowing Margriet made all those treasures by herself (except for the bunny) and decided together with E-beertje to send them to us makes them really precious for us!
   
Dearies, we don't know what we've done to deserve this  - but we're so happy with all these treasures that we barely can find words. You spoiled us rotten! Thank you very, very much!!!
      
      
Euch allen wünschen wir einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende!
To all of you a great Friday and a good start into the weekend!
     
Liebe Grüße / Hugs
Flutterby

Irrgarten

Hallo,
   
wart Ihr schon mal in einem Irrgarten? So was soll ja ganz lustig sein, jedenfalls behauptet Birgit das, sie meint, als Kind habe sie da immer viel Spaß gehabt - na, jedenfalls wollte ich das auch mal ausprobieren...
... have you ever visited a labyrinth? It's supposed to be quite funny, at least Birgit says so, she told me she had loads of fun visiting them when she was a child - well, I decided to have a try myself...
  
So, mal schauen... hmm... links oder rechts... das ist hier die Frage...
Okay, let's see... hmmm... left or right... that's the question...
  
  
* Viel später*
*Much later*
        
Also, irgendwie... so ganz hat sich mir der Spaßfaktor noch nicht erschlossen... jetzt tappe ich hier schon eine gefühlte Ewigkeit herum! Da geht's nicht weiter, also hier lang. (Und nebenbei bemerkt, irgendwie sehen die Mauern inzwischen so gealtert aus... geht das mit rechten Dingen zu? Bin ich schon so lange hier drin? *schluck*)
Well, somehow... that fun factor didn't occure to me so far... I'm trodding around here for almost an eternity! Here's a deadend, so this way round. (And btw - don't those walls look much older in the meantime... what's going on around here? Did I stay in here too long? *pant*)
   
   
*Noch viel später*
*Much more later*
  
*ZensierteAusdrücke* Das gibt's doch nicht, ich finde den Weg nach draußen nicht. Ich hab' Hunger, ich bin müde und ich kriege langsam Panik! Mal ehrlich... die Mauern haben inzwischen Moos angesetzt. Ist das hier die Twilight Zone? Hilfe... Biiiiiiiiiiirgiiiiiiiiit!!!!!!!!!!
*Censoredexpressions* That's too weird, I don't find the way out. I'm hungry, I'm tired and I'm frightened! Honestly... those walls got mossy in the meantime. Is this the Twilight Zone? Help... Biiiiiiiiiirgiiiiiiit!!!!!!!
     
    
*Räusper* Okay, okay, Birgit hat gerade im Hintergrund gesagt, ich könne ruhig aufhören, den Blogclown zu geben, denn mir würde a) keiner glauben, dass ich nicht einfach aus dem Labyrinth herausflattere und b) würde mir schon gar keiner glauben, dass die vier Mauern meines Cottage-Gardens tatsächlich ein unüberwindliches Labyrinth bilden. *kicher* Ich geb's ja zu, nur ein kleiner Gag, um Euch zu zeigen, was Birgit in der Zwischenzeit mit meiner Gartenmauer getrieben hat. Ich find's richtig gut so, hoffentlich wird die Mauer bald aufgestellt!
*Clearshisthroat* Okay, okay, Birgit was just saying in the background I could as  well stop playing the blog's clown, because a) noone would ever believe me I wouldn't be able to find my way out of this labyrinth because I could simply flutter out and b) noone woud everever believe me that the four walls of my cottage garden would make an invincible labyrinth. *giggle* I admit it, it was just a little joke to show you what Birgit did with my garden walls in the meantime. I really like them this grungy way - I hope they're going to be placed soon!
  
Liebe Grüße / Hugs
Flutterby

Gartengäste

Hallo,

Birgit werkelt derzeit an meinem Cottage-Garten, genauer gesagt an der Gartenmauer - und da gibt's nicht so recht was zu zeigen, darum dachte ich mir, ich stelle Euch mal die Zwei hier vor:
Birgit is working on my cottage garden at the moment, on the garden wall to be exact - and that's nothing that I can show you, so I decided to introduce those two to you:
  
  
Sind sie nicht süß, die beiden? Hat Birgit für mich und meinen Garten bei Nicky Cooper gekauft... ich bin ganz begeistert von meinen beiden kleinen Gartengenossen. Allerdings habe ich nun alle Pfoten voll zu tun, denn die beiden sind voll kuschelbedürftig und möchten immerzu Nüsse naschen. Das macht sie mir gleich noch sympathischer - wäre ja furchtbar, wenn die Lütten auf Erdbeeren stehen würden... *zwinker*
Aren't they sweet, those two? Birgit bought them for me and my garden from Nicky Cooper... I'm so delighted with my two little garden companions. Nevertheless I have my paws full now, they like to cuddle all the time and are absolutely crazy for nuts. But therefore I even like them more - it would have been a tragedy if this tiny folk would have been crazy for strawberries... *wink*

Aber Birgit wäre nicht Birgit wenn sie bei Nicky bestellen würde und da nur ein Eichhörnchen und ein Streifenhörnchen aus dem Paket hüpfen würden! Natürlich mussten auch ein paar magische Wesen ihren Weg zu uns finden, ein Gremlin und zwei neue Drachen!
But Birgit wouldn't be Birgit if she would make a purchase at Nicky's and only a squirrel and a chipmunk would hop out of the parcel! Of course there had to be magical creatures finding their way to us, a gremlin and two new dragons!
  
  
So langsam wird's aber nun eng im Hexenturm - wo sollen die bloß alle unterkommen? Na, Birgit wird schon wissen, was sie tut... jedenfalls hat Nicky uns noch ein paar Geschenke beigepackt, schaut mal:
It's getting crowded in the witch tower, that's for sure - where shall they all find their bit of space? Well, I suppose Birgit knows what she's doing... anyway, Nicky generously gave us some gifts, too - have a look:
  
  
Na, wie sehe ich aus als King Fluby? Mein erstes Dekret als König wäre natürlich: Erdbeeren für alle! *grins* Aber ich glaube, ich eigne mich nicht zum Regieren, ich bleibe lieber Blogbärchen - da bekommt man so wunderbare Geschenke und muss auch nicht extra eine schwere Krone auf dem Kopf tragen, das ist doch lästig. Letzte Woche habe ich nämlich ein Päckchen aus Spanien bekommen, abgeschickt von der lieben Eva, aber drinnen waren Geschenke von meiner lieben Freundin Sans! nur für mich!
How do I look like as King Fluby? My first decree as a king would be of course: Strawberries for everyone and everybody! *grin* But I think I'm not the reigning type, I prefer staying the blogbeary I am - because one gets nice presents and doesn't have to wear a heavy crown on his head, that's quite annoying. Last week I got mail from Spain, sent from dear Eva, but inside were presents from my dear friend Sans! - just for me!
  
   
Dieses kleine Schächtelchen hatte Sans! mir eigentlich schon geben wollen, als sie bei uns zu Besuch war, aber irgendwie wollte es der Koffer nicht hergeben, erst in Barcelona hat es sich wieder angefunden. Und nun hat Eva uns das in Sans! Auftrag zugeschickt - herrlich, es ist doch immer schön, wenn die Aufmerksamkeiten nicht aufhören! *kicher*
This little box was supposed to be given to me when Sans! visited us, but her suitcase had swallowed it, in Barcelona it was spotted again. Now Eva sent it to us in Sans! order - great, it's always gorgeous when the nice attentions never stop! *giggle*

Dear Ladies - thank you once again from the bottom of my beary heart!
   
  
Lauter süße und erdbeerige Sachen, nur für mich! Ach, ich bin doch wirklich das glücklichste Flatterbärchen auf der ganzen Welt - und das wünscht Euch eine tolle Woche! ;O)
A whole bunch of sweet and strawberry stuff - just for me! Yes, I am the happiest flutterybeary in the whole while world - which is wishing you a great week! ;O)

Liebe Grüße / Hugs
Euer Flutterby

Flutterbys Erdbeer-Cottage - Teil 4: Ch-ch-changes

Hallo,
 
hier ist er nun, der versprochene (oder angedrohte) 4. Teil der Geschichte, wie ich mein Erdbeer-Cottage bezogen habe. Allerdings, eigentlich ist dies mehr ein Ausblick in die Zukunft... deshalb verzichten wir heute auch mal auf die "Es war einmal"-Vergangenheitsform... *zwinker*
... hier it is, the promised (or threatened) 4th part of the story how I moved into my Strawberry-Cottage. But this time it's more a little view into the future... so we're doing this without using the usual"Once upon a time"-storytelling in pastform... *wink*
  
Tja, kaum bin ich eingezogen und habe mich häuslich eingerichtet, all die schönen Geschenke haben ihr Plätzchen gefunden - da kommt Birgit und wirft alles wieder um, nur um zu zeigen, wie wandelbar mein Cottage ist. Aber bitte - ich bin ja auch flexibel! *schmunzel* Wie Ihr vermutlich bemerkt habt, haben wir die Rückwand mit dem Erdbeermotiv für dieses Foto abgedeckt. Birgit hat dafür extra eine Pappe passend zugeschnitten. Die wird dann natürlich noch mit Papier beklebt.
Yes, I've just moved in and made myself comfy, all those beautiful gifts found their places - and now Birgit comes and changes everything, just to show how flexible my cottage is. But she's welcome, I'm flexible, too! *smile* As you may have noticed, we covered the backwall's strawberry design for this photo. Birgit cut curdboard in form for this purpose. This will be covered with paper.
  
  
Noch haben wir uns nicht für einen Hintergrund entschieden, deshalb habe ich einfach mal irgendein thematisch passendes Scrapbookpapier geholt, damit Ihr einen Eindruck bekommen könnt, wie das mal werden wird. Wenn man dann noch einige der Dekoartikel austauscht, die Kissen, den Tisch und den Teppich wechselt... dann... ja dann...
We haven't decided about a new background yet, so I took just one piece of scrapbookpaper to give you an impression how this is meant to be. If you change some of the decoration, the pillows, the table and the carpet... then... yes then...
  
  
...wird aus einem Erdbeer-Cottage ein Weihnachts-Cottage! Ist das nicht toll? Diese Adventszeit werde ich mich nicht nur auf dem BiWuBären-Weihnachtsmarkt amüsieren, sondern die Weihnachtszeit in meinem heimeligen, weihnachtlich dekorierten Cottage verbringen. Ach, ich bin eben doch das glücklichste Flatterbärchen auf der Welt! ;O)
... a Strawberry-Cottage turns into a Christmas-Cottage! Isn't this great? This year's christmas season I will not only be having fun at our BiWuBear's Christmasmarket but will also spend the season in my cozy, christmassy decorated cottage. Yes, I really am the happiest flutterybeary in the world! ;O)
  
  
Aber bis dahin ist's ja noch eine Weile hin, da muss ja vorher noch die Erdbeersaison ausgiebig genossen werden. Also... alles wieder auf Erdbeere! Und auch wenn das nun der 4. und letzte Teil vom Einzug in mein Erdbeer-Cottage war... es wird weiterhin viel zu berichten geben. Denn wie ich schon mal sagte, ein Dach über'm Kopf wäre schon ganz nett... und einen Garten bekomme ich ja auch noch... Also, es gibt viel zu tun für Birgit und viel zu berichten für mich!
But until then it's still a while, before that I will be fully enjoying the strawberry season. So now... everything back to strawberry! Und even though this was the 4th and last part of me moving into my Strawberry Cottage... there will still be a lot of stuff to report about. As I've said before, a roof above my head would be quite nice... and there will be a garden for me, too... So, there's still a lot to do for Birgit and a lot to report about for me!
  
Liebe Grüße / Hugs
Flutterby

Flutterbys Erdbeer-Cottage - Teil 3: Rundgang mit Freunden

Hallo,
   
so langsam wird es ja wohl allerhöchste Zeit, den versprochenen 3. Teil von meinem Einzug ins Erdbeer-Cottage zu posten... obwohl, von Einzug kann mittlerweile ja längst nicht mehr die Rede sein. Tja, bedingt durch unsere Computer-Probleme, lieben Besuch, tolle Geschenke usw. sind wir einfach vorher nicht dazu gekommen. Aber wir sind ja flexibel, deshalb lassen wir den Einzug einfach mal weg und bringen nun Teil 3 der Cottage-Geschichte. Auf geht's!
Meanwhile it's about highest time to post the promised third part about moving-in into my strawberry cottage... but moving day was long, long time ago. Yep, due to our computer problems, dear visitors, fantastic presents etc. we didn't manage to tell this story earlier. But we're very flexible, so we let go the moving part and head straight to part 3 of the cottage-story. Let's go!
   
    
Flutterby hatte lieben Besuch seiner neuen Freunde Youenn und Hoppler und zeigte beiden voller Stolz den Koffergarten, den er von Sans! bekommen hatte. Beide waren total begeistert von dem außergewöhnlichen Stück, allerdings meinte Hoppler, ein Karottenthema hätte er sich auch gut vorstellen können. Jedem das Seine, dachte Flutterby bei sich... da fragte Youenn plötzlich: "Sag' mal, wie sitzt es sich eigentlich auf so einem Erdbeerbett?" Flutterby grinste: "Sehr gut. Aber probiert es selbst aus!"
Flutterby was visited by his new friends Youenn and Hoppler and presented them with pride the suitcase-garden he received as a precious gift from Sans!. Both were thrilled with this extraordinary piece, only Hoppler said he could have imagined a carrot theme being nice, too. Tastes are different, Flutterby thought by himself... as Youenn was suddenly asking: "I'd like to know, how does sitting on a strawberry bed feels like?" Flutterby grinned: "Very well. But have a try!"
   
     
 Die beiden machten es sich auf dem Bett bequem, da entdeckte Youenn einen kleinen Bilderrahmen. "Hey, das bist ja Du mit Sophie, Flutterby! Ich wusste gar nicht, dass Ihr beide Euch überhaupt schon mal bärsönlich getroffen habt." Flutterby war knallrot geworden. "Äh... ja doch... ist aber schon lange her..." Youenn grinste von einem Bärchenohr zum anderen: "Du hast aber einen exquisiten Geschmack... meine große Schwester ist schon eine extrem süße Bärchendame." Hoppler lachte: "Ja, und sie bricht die Herzen der Bärenwelt reihenweise." Flutterby überlegte fieberhaft, das war ihm jetzt entschieden zu privat und zu peinlich... wie konnte er die beiden von dem Foto von ihm und Sophie abbringen...? "Ich hab' Euch ja noch gar nicht die vielen schönen Geschenke gezeigt, die ich bekommen habe, habt Ihr Lust?" fragte er hastig. Youenn und Hoppler stimmten begeistert zu. "Beginnen wir einfach mal mit dem Regal" schlug Flutterby vor...
The two had just made themselves comfortable on the bed as Youenn spotted a little picture-frame. "Hey, that's you, Flutterby, with Sophie! I didn't know you two did ever met bearsonally." Flutterby blushed: "Eh... yes... but that was quite some time ago..." Youenn grinned from one bear's ear to the other one: "You have an exquisite taste... my big sister is quite a pretty bear lady." Hoppler laughed: "Yes, she's breaking a lot of bearie hearts." Flutterby tried to think quick, this was way too private and delicate... how could he manage to make them forget about the photo showing him with Sophie...? "I haven't shown you all the wonderful gifts I received, are you interested?" he asked hastily. Of course Youenn and Hoppler were interested. "We shall start with the shelf" Flutterby suggested...
   
* * *
   
        
          
Geschenke von / Gifts from:
Weitere Links / Other Links:
       
   
Geschenke von / Gifts from:
(alles überarbeitet von Birgit / all modified by Birgit)
        
   
   
Geschenke von / Gifts from:
Weitere Links / Other Links:
  
    
Die Photocollagen zeigen rechts verschiedene BiWuBären (das Bild hängt auch im Hexenturm und ist auf der Startseite unserer Homepage zu finden) und links einige besonders wichtige Schnappschüsse:
The photocollages are showing on the right different BiWuBears (this pics can be found in the witch tower and on the start side of our homepage, too) and on the left some very important snapshots:
Gruppenfoto / group photo Sans! , Rosanna + Flutterby - Flutterby trifft / meets Ulrike - Flutterby's Miniversion von / by Sandra - Flutterby mit / with Sophie - Flutterby mit seinem Bruder / with his brother Flutterbee - ein Ostergruß von Flutterbys Lieblingseisprinzessin Shania / an easter greeting by Flutterby's dearest Iceskating-Princess Shania
    
   
Tassenrohling Geschenk von / cup model gift from:
Weiterer Link / Other link:
   
   
Geschenke von / Gifts from:
Weiterer Link / Other Link:
   
   
Geschenke von / Gifts from:
   
   
Geschenke von / Gifts from:
  
Weitere / Other Credits:
Youenn + Sophie - von / by Tine (FrechBären)
Hoppler - von / by Melli (Pippibärenbande)
Koffergarten / Suitcasegarden - von / by Sans!
Alles andere / everything else - von / by Birgit
Falls wir jemanden vergessen haben, bitten wir ganz herzlich um Entschuldigung!
In case we forgot somebody, please forgive us!
   
* * *
"Wow, so viele tolle Geschenke!" rief Hoppler begeistert am Ende der Führung. Youenn nickte. "Deine ganze Einrichtung besteht ja fast nur aus Geschenken. Du bist echt ein glückliches Flatterbärchen." Flutterby strahlte. "Ich bin sogar das glücklichste Flatterbärchen auf der Welt!"
"Wow, so many gorgeous gifts!" Hoppler shouted enthusiastically at the end of the tour. Youenn nodded. "Nearly your whole interior is from gifts. You're really a very happy flutterybeary." Flutterby beamed with joy. "In fact I am the happiest flutterybeary in the whole wide world!"

 * FORTSETZUNG FOLGT / TO BE CONTINUED *

Tja, etwas Link-lastig, dieser 3. Teil... *grins* Aber das musste sein - schließlich wollten wir unbedingt noch einmal "Danke" sagen für all die wunderbaren Dinge, die wir so bekommen haben. Ich hoffe, man hat ein klein wenig gemerkt, wie glücklich und stolz ich darüber bin... *zwinker* Wir hoffen, der Rundgang durch mein Erdbeer-Cottage hat Euch ein wenig gefallen!
Yes, very link-heavy, this third part... *grin* But this was necessary - we absolutely wanted to say "Thank you" for all those wonderful things we received lately. I hope you got an impression how happy and proud I am... *wink* We hope, you've liked our little Strawberry Cottage-tour!

Liebe Grüße / Hugs
Flutterby