Kein Kommentar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hallo,

irgendwie hatten wir ja gehofft, wenn wir mal 'ne Nacht drüber schlafen würden, dann würden sich unsere Bloggerprobleme in Nichts oder wenigstens in Wohlgefallen auflösen... aber nööööööööö. Nun denn: Ihr Lieben, wir haben seit gestern massive Probleme, auf einige Blogs zu kommen und können demzufolge auch nicht kommentieren. Nach allem, was wir rausbekommen haben, hängt es irgendwie mit der Kommentarfunkion zusammen. Bei allen, die einen Pop-up-Kommentar haben, scheint alles normal zu funktionieren und wir können auch kommentieren. Aber auf die Blogs, die ein eingebettetes Kommentarfeld haben so wie es auch bei uns war (wir haben gerade auf Pop-up umgestellt) kommen wir nicht in die Posts. Die Adresse kippt sozusagen weg und wir sehen nur noch einen schicken weißen Monitor vor uns. Verrückterweise können wir Eure Posts lesen, wenn wir Euren Blog als Ganzes anklicken, aber wir kommen nicht direkt auf Euren aktuellen Post und können deshalb nichts Kommentieren und nicht wie gewohnt unseren Senf zu allem abgeben. 

Das ist ja alles sooooooo ungerecht und gemein *schnüff* Ich könnte echt heulen, aber Birgit meint, da müssen wir jetzt durch... (phhhhh, das sagt sie JETZT, Ihr hättet mal hören sollen, was die schon für altbabylonische Flüche ausgestossen hat... *grins*)


Tja, keine Ahnung, warum, weshalb, wieso... und schon gar keine Ahnung, was man dagegen unternehmen kann. Im Moment warten wir erst mal ab und bitten alle unsere lieben Blog-Freunde, uns nicht böse zu sein, wenn Ihr im Moment nichts von uns hört - Ihr dürft sicher sein: Vorbei schauen wir trotzdem!!!

Euch allen ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Euer Flutterby