Winter-m/b-ärchen

Hallo,

völlig überraschend hat über Nacht der Winter mal bei uns vorbei geschaut, kurz "Huhu" gerufen und alles im Vorbeihuschen ganz zart mir Raureif überzogen. Herrlich, so lasse ich mir doch den Winter gefallen - also warm angezogen und raus, um mal nach dem Rechten zu schauen.

Sieht aus, als hätte man's mit Puder überzogen...


Unsere Sternmagnolie mit ihren bemoosten Zweigen und den pelzigen Knospen sieht jetzt ganz bizarr aus.


Vielleicht kann man's auf dem Foto gar nicht recht erkennen - unsere Clematisranken sehen aus, als wären sie mit einer gaaaaanz feinen Zackenborte verziert worden.


Und auch direkt auf dem Boden hat der Raureif die Blätter mit seinem Frost eingepudert... Mir scheint, Väterchen Frost ist ein ganz Gewissenhafter - hat auch nicht das kleinste Blättchen ausgelassen!


Und was macht man, wenn man nach so einem winterlichen Gartenausflug so richtig durchgefroren ist? Man besucht unsere stille Blog-Leserin, auch bekannt als Birgits Mama, und wärmt sich dort erst mal wieder ein bisschen auf. Und da kann man sich dann schon mal einen Bonscher gönnen, während man darauf wartet, dass die heiße Honigmilch endlich fertig ist... *zwinker*


Liebe Grüße
Euer Flutterby



Links Topics : https://news.c10mt.com/2012/01/winter-mb-archen.html