Auf der Baustelle

Hallo,

Birgit hat nun endlich ein paar vorzeigbare Arbeiten an meinem Erdbeercottage vorgenommen, da habe ich mich natürlich gleich mal auf zur Baustelle gemacht... Ich wollte gerade durch die Terrassentür eintreten, da rief Birgit aus dem Hintergrund...


Birgit: Flutterby... was wird denn das?
Flutterby: Äh... ich wollte mal schauen, wie's jetzt so aussieht, nachdem Du die Grundmauern zusammen gefügt hast. Irgendwie bin ich doch hier der Bauherr, oder nicht?
Birgit: Eigentlich hatte ich die Türen aber nicht zum Spaß abgeklebt...
Flutterby: Ist schon klar, Du willst nicht, dass die Dir beim Arbeiten immer entgegen klappen. Ich kleb's hinterher auch wieder gut zu, großen Bärchenehrenwort!


Da hat Birgit dann nachgegeben und ich konnte mir die Fortschritte an meinem zukünftigen Zuhause mal aus der Nähe betrachten. Einen schönen Holzboden hat sie "verlegt" und wie gesagt überhaupt erst mal die Fassaden zusammengefügt. Gefällt mir, alles ganz meins... aber irgendwie... sieht aus, als ob ihr hier die Farbe ausgegangen wäre... tssssss...


Naja, Gentlebär, der ich bin, habe ich mir gedacht, ich geh' Birgit mal zur Hand... so'n bisschen Wand zu Ende streichen, das kriege ich ja wohl noch hin. Hab' auch einen Eimer mit Farbe und eine Farbrolle gefunden, also auf geht's. Um so eher kann ich einziehen...


... so dachte ich jedenfalls - aber da kam wieder die wohlvertraute Stimme aus dem Hintergrund...


Birgit: Und was bitte hast Du jetzt vor?
Flutterby: Das siehst Du doch! Ich will Dir ein bisschen helfen, damit Du nicht so viel Arbeit hast und alles alleine machen musst... Die restliche Wand kann ich doch locker fertig streichen, dann brauchst Du das nicht mehr zu tun.
Birgit (hat Mühe, sich das Lachen zu verkneifen): Dass Du da gelbe Farbe hast, ist Dir aber schon klar, oder? Meinst Du, das würde gut aussehen... hellgelb zu der roten Erdbeerwand?
Flutterby: Öhhhh... ich hab' nichts anderes gefunden, da dachte ich mir, das wird schon gehen. Da stehen dann ja noch Möbel vor und so... das guckt sich dann zurecht, oder nicht?
Birgit: Wie ein Handwerker reden kannst Du ja schon mal... aber dass sich das Hellgelb nur durch Möbel kaschieren liesse, glaube ich weniger. Und ehrlich gesagt habe ich da längst etwas vorbereitet - wie wär's, wenn Du einfach noch ein bisschen mehr Geduld hast und mich einfach machen lässt?


Tjaaaaaaaaaaa... das ist ja immer das Schlimme... irgendwie hat sie ja recht... meistens... fast immer... menno!!! Und ich dachte, ich könnte das Ganze beschleunigen... naja, dann lass' ich Birgit eben machen, und vielleicht ist hellgelb ja auch wirklich nicht so ganz das Richtige... *seufz*

Liebe Grüße
Euer Flutterby